MTB Touren Fahren lernen - Mehr Spaß auf Singletrails dank Fahrtechnik.

Singletrails & Singlemalts - Trailreise durch Schottland

Coast to Coast Durchquerung
Legendäre Endurotrails
Trailcenter Laggan Wolftrax
Fotoshootings während der Touren

TrailReise Schottische Highlands

Entdecke mit uns die besten Spots zum Mountainbiken, die Schottland zu bieten hat. Wir fahren von Küste zu Küste durch die wilden Highlands, wobei das Outdoor-Städtchen Fort William und das TrailCenter Laggan Wolftrax auf unserer Reiseroute liegen. Zum Finale gibt es noch beste Endurotrails rund um Kinlochleven! Doch das heimliche Highlight sind die herb-herzlichen Schotten mit ihrer urigen Gastfreundschaft und weltoffenen Art.

inkludierte Leistungen:

  • 9 x Übernachtung mit Frühstück
  • 7 x Geführte Bike-Touren durch qualifizierte Guides
  • Bootsfahrt Transfer 2. Etappe
  • Besuch Whisky Destillery Fort William
  • Alle Transporte zwischen An- & Abreisetag – laut Reiseprogramm
  • Teilnehmergeschenk
  • Professionelle Fotos von der Tour (DSLR Qualität)

Optinale Leistungen:

  • Einzelzimmer (+) (Nicht bei allen Etappen verfügbar!)
  • Transfer Hotel vom / zum Flughafen Glasgow
  • Überführung deines Bikes aus Deutschland (+ 70 € pro Strecke).
  • Hilfe bei der Flugbuchung

Exklusive Leistungen:

  • Da wir vorwiegend in kleinen Hotels oder Bed & Breakfasts übernachten, gehen wir oft außer Haus essen. Damit du die volle Auswahl der Speisekarte genießen kannst, haben wir die Abendessen nicht in die Reise inkludiert.
  • Die Anreise nach Glasgow wird von den Teilnehmern selbst organisiert. Wir unterstützen euch aber gerne dabei. Mit den Billigfliegern kommt man oft für weit unter 100 € nach Glasgow (Umstieg in London Stansted bei Ryanair und Easyjet prüfen).

Auch als Individuelle Gruppenreise buchbar!

Diese Reise organisieren wir auf Wunsch auch für Privatgruppen ab 6 Personen

Singletrails und Singlemalts – Trailreise durch die Schottischen Highlands

Schottland hat für Biker mehr zu bieten, als Schafe und Dudelsäcke. Wir entdeckten beim Scouten dieser Reise ein Land voller Widersprüche.

 

In den sanften Hügeln der Highlands finden wir schroffe Trails, die unsere ganze Fahrtechnik fordern. Die Natur-Tracks der Highlands:

In der Kulisse aus sanften Hügeln, einsamen Seen und rauer Natur finden wir einzigartige Trails, wie wir sie nie vorher gefahren sind. Diese steinigen, wurzeligen und technisch anspruchsvollen Pfade erfordern eine gute Fahrtechnik, weil wir unsere Bikes um Felsen und lockeres Geröll herum zirkeln müssen. Auch wenn diese Trails zur ein oder anderen Schiebepassage einladen, bieten sie auch dem gewöhnlichen Tourenbiker einen perfekten Mix aus Flow und technischem Anspruch – auch wenn wir nicht MacAskill oder Steve Peat heißen.

Die Trail-Center: Zwanzig Jahre ist es nun her, dass in Schottland das erste Trailcenter eröffnet wurde. Es handelt sich dabei um eigens für Biker angelegte Naturachterbahnen, die jedem Fahrkönnen Freude bereiten. Die Trails sind in unterschiedlichen Schwierigkeiten (blau, rot, schwarz) eingeteilt und haben stets ein gemäßigtes Gefälle, sind gespickt mit perfekten Anliegerkurven, optimal geformten Wurzelstocksprüngen und glatten Landehügeln, so dass auch ein Nicht-Profi das Gefühl von Airtime erleben kann. Auf alle Hindernisse wird stets hingewiesen und es stehen immer einfache Alternativabfahrten zur Verfügung. Das Verrückte: Nach jeder Abfahrt fragst du dich, wie aus so wenig Anstieg, soviel gute Abfahrt gebaut werden konnte.

In dieser TrailReise zeigen wir, warum Schottland eine der besten Bike-Destinationen der Welt ist – inklusive Eintauchen in die hiesige Kultur.

TERMINE & BUCHUNG

 
Die aktuelle Ausschreibung, Angebote sowie die Buchung

 

zur Schottlandreise Singletrails & Singlemalts
findest auf unsere Reise-Seite Trailholidays.de

KUNDEN MEINUNGEN

Unsere Meinung zur TrailReise Schottland
Die Schottlandreise ist etwas der besonderen Art. Neben der sehr freundlich, gut organisierten Reiseführung sind die Touren unglaublich schön und werden wahrhaftig zu einem Erlebnis. Atemberaubende, mystische Landschaften, viele Schafe und Hirsche begleiten vorallem die ersten Tourentage in einsamer Wildnis. Hügelzone um Hügelzone wird das Biken je nach Regenmenge zum stundenlangen “Hike the Bike”. Das schieben, tragen und vorwärtskämpfen wird durch technisch anspruchsvolle Abfahrten belohnt und lassen die harterkämpften Passagen schlicht und einfach vergessen.
Die einfachen herzlichen Unterkünfte bringen das Land und die Kultur der Schotten näher, sie begleiten von Küste zu Küste mit Fish& Chips und Singelmalts und lassen den Tripp unvergesslich werden.
Meagi aus der SchweizTeilnehmerin Schottlandreise 2017

Schlafen & Essen

 

NOCH FRAGEN?

Hast du noch weitere Fragen zur Reise? Nutze das Kontaktformular und wir liefern die Antwort so schnell wir können!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Menü
X